Die Spielkartenfabrik Altenburg ist eine 100%-ige Tochtergesellschaft der internationalen Cartamundi-Gruppe, dem weltgrößten Hersteller und Distributor von Spielkarten und Komplettspielen. Am Unternehmenssitz in Altenburg, gelegen im Wirtschaftsdreieck Chemnitz / Zwickau / Leipzig, teilen über 240 Mitarbeiter die Leidenschaft für die Entwicklung und Produktion von kartenbasierten Produkten. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir einen

Technischen Leiter (m/w) in Vollzeittätigkeit (40 h/Woche)

In dieser Funktion tragen Sie die Gesamtverantwortung für die Erhaltung und gezielte Weiterentwicklung der Maschinen und technischen Anlagen sowie der Gebäude- und Infrastruktur.

Ihre Aufgaben:

• Budget- und Investitionsplanung, Kontrolle u. Reporting
• Management von Optimierungsprojekten
• Krisen-/Störfallmanagement von Maschinen/Haustechnik
• Verantwortung für den Maschinenpark, Projektleitung von Maschinenverlegungen
• Sicherstellung der Verfügbarkeit von Anlagen, Fertigungsprozessen und der Gebäudeinfrastruktur
• Planung, Vergabe, Koordination von Baumaßnahmen
• Beauftragung, Betreuung, Koordination von Dienstleistern
• Strukturierung der Bereiche Wartung und Instandhaltung
• Führung, Förderung und Weiterentwicklung Ihres Teams
• Zusammenarbeit mit Engineering-Verantwortlichen der Cartamundi-Gruppe und angrenzenden Schnittstellen

Ihr Profil:

• Ingenieursstudium im Bereich Verfahrens-/Elektro-/ Automatisierungstechnik, Maschinenbau o. vgl.
• Einschlägige Berufserfahrung als Projektleiter mit Teamverantwortung, idealerweise im Umfeld eines produzierenden Unternehmens
• Expertise im Maschinen- u. Anlagenbau, LEAN / 5 S
• zukunftsorientierter „Macher“ mit pragmatischem Ansatz und Fingerspitzengefühl
• Ergebnis- und lösungsorientierte Arbeitsweise
• ausgeprägtes Qualitäts- und Kostenbewusstsein
• Teamfähigkeit, Flexibilität, Durchsetzungskraft
• Wertschätzender und motivierender Führungsstil
• Kommunikationsstärke, gute Englischkenntnisse

Wir bieten:

• Inhabergeführtes Unternehmen mit intern. Ausrichtung, flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen
• Anspruchsvolle Projekte im Bereich Automatisierungstechnik mit Platz für Ideen und Gestaltungsspielraum
• Mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur, intensive Einarbeitung, attraktive Vergütung, flexible Arbeitszeiten, persönliche Weiterentwicklung, betriebliche Gesundheitsförderung, 30 Tage Urlaub, Mitarbeiterevents

Haben Sie Lust, gemeinsam mit einem motivierten Team die technologische Weiterentwicklung voranzutreiben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung und frühestmöglichem Start.

Bitte senden Sie diese an: bewerbung@spielkarten.com / Bewerbungsfrist 31. Januar 2019
Fragen? Beantworten wir gern! Team Human Resources: +49 3447 582 145

Jetzt bewerben

Standort

Altenburg

Veröffentlicht auf

Dieses Stellenangebot mit anderen teilen